• slider_04.png
  • slider_05.png
  • slider_03.png
  • slider_02.png
  • slider_01.png

Kosten Musicalausbildung

Die Kosten für unsere Ausbildung halten wir so niedrig wie möglich. Da die Academy in gemeinnütziger Trägeschaft steht, müssen keine Gewinne abgeführt werden, alle Einnahmen fließen ohne Abzüge in die Ausbildung. So können wir einen qualitativ hochwertigen Unterricht anbieten, der sich im Gesamtumfang und dem Anteil an Einzelstunden an dem Unterricht an staatlichen Hochschulen orientiert. Die Qualität des Unterrichts steht für uns an erster Stelle.

Die Musicalausbildung dauert in der Regel drei Jahre. Mit den Ausbildungsgebühren sind alle Unterrichtskosten inklusive aller Einzelstunden, der Blockseminare sowie die Kosten für die Zwischen- und Abschlussprüfungen abgedeckt, zusätzliche Unterrichtsstunden und damit zusätzliche Kosten sind nicht erforderlich.

Ausbildungsgebühr

Ausbildung zum/zur Musicaldarsteller/in (Bühnenreife) 650,-- € / Monat
   
Verwaltungsgebühr 120,-- € / Jahr
   
Probewoche auf Anfrage

 

Für begabte und bedürftige Schüler/innen können auf Antrag Stipendien oder zinslose Ausbildungsdarlehen durch den gemeinnützigen Trägerverein Dance & Arts Mainz e.V. vergeben werden.

 

Die angegebenen Gebühren sind abschließend, bei uns fallen keine Nachzahlungen nach Abschluss der Ausbildung oder sonstige versteckte Kosten an.

Die Musical Arts Academy of the Performing Arts – private Berufsfachschule für Musical - ist eine staatlich anerkannte Ergänzungsschule. Die dreijährige Musicalausbildung ist BAFöG-berechtigt, die Schüler/innen können unter bestimmten Voraussetzungen eine nicht rückzuzahlende Ausbildungsförderung (BAFöG) erhalten. Weitere Hinweise zur Finanzierung haben wir in einem Infoblatt zusammengestellt.

Für begabte und bedürftige Schüler/innen können auf Antrag Stipendien oder zinslose Ausbildungsdarlehen durch den gemeinnützigen Trägerverein Dance & Arts Mainz e.V. vergeben werden.