• slider_02.png
  • slider_05.png
  • slider_04.png
  • slider_03.png
  • slider_01.png

Die Musicalschule


Musical Arts – Academy of the performing Arts, private Berufsfachschule für Musical ist die erste und bisher einzige Musicalschule in Rheinland-Pfalz. Musical Arts Academy aufgrund einer Urkunde der rheinland-pfälzischen Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur mit Wirkung vom 1. August 2015 eine staatlich anerkannte private Ergänzungsschule.

Die Musicalschule steht unter der Schulaufsicht durch die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier, Außenstelle Neustadt a.d.W. Schülerinnen und Schüler, die die dreijährige Vollzeitausbildung zur Musicaldarstellerin/zum Musicaldarsteller absolvieren, sind BAföG-berechtigt.

Unser Anspruch ist eine professionelle Musicalausbildung auf höchstem Niveau. Wir bieten in unserer Vollzeitausbildung einen Stundenplan, der ein breites und vollständiges Spektrum abdeckt. Damit können alle Anforderungen an den Beruf der Musicaldarstellerin/des Musicaldarstellers in seinen unterschiedlichen Facetten erfolgreich abgedeckt werden, kostenpflichtiger Zusatzunterricht ist nicht erforderlich.

Für Interessenten mit keinen oder wenigen Vorkenntnissen bieten wir eine Vorausbildung an, die individuell auf Aufnahmeprüfungen zur Musicalausbildung vorbereitet.

Interessenten, die umfangreiche Vorkenntnisse nachweisen können, haben die Möglichkeit einer verkürzten Ausbildung.

Neben der Musicalausbildung bietet die Musicalschule auch unterschiedliche Weiterbildungen an. Diese können sehr flexibel an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden.

Wer Gesang, Tanz und Schauspiel als Hobby betreiben möchte, der ist im Dance & Arts Studio richtig. Dieses bietet Kurse in allen Bereichen des Tanzes, Schauspiels und Gesangs für Kinder und Erwachsene, für Anfänger, Laien und Fortgeschrittene. Die Kurse können auch zur Vorbereitung auf eine professionelle Ausbildung genutzt werden.


Die Musicalschule Musical Arts – Academy of the performing Arts und das Dance & Arts Studio wird getragen durch den gemeinnützigen Verein Dance & Arts Mainz e.V. Der Trägerverein muss keine Gewinne erwirtschaften, so dass alle Einnahmen ungeschmälert der Ausbildung zugute kommen.